Trainer-Team:
Börnie geht ins siebte Jahr

Bernd „Börnie“ Kratz (49) ist ein Torwart wie man sich einen wünscht. Hünenhaft von Gestalt stellt er für jeden Stürmer eine besondere Herausforderung beim Abschluss dar. Er ist seit 2014 unser Torwart-Trainer und kann reichlich Erfahrung bei unseren Schlussleuten einbringen. Und er trainiert nicht nur unsere Keeper in den beiden Seniorenmannschaften, sondern auch die der A-Junioren und wenn es zeitlich möglich ist auch jüngere Jahrgänge.

Seine aktiven Stationen im Tor waren der SV Bad Münster/Eifel, Brandenburg 03 in der Landesliga Berlin und der FC Weißkirchen. Verschleiß im Knie nach Kreuzband- und Innenbandrissen beendete seine aktive Laufbahn.

In Rheinbach in der Nähe von Bonn geboren ist „Börnie“ – wie ihn jeder ruft – glühender Fan von Borussia Mönchengladbach, deren Spiele er so oft wie möglich besucht. Und wenn noch Freizeit vorhanden ist und der FSV spielt, dann steht er auch noch da im Kreis seiner Freunde in der Fankurve am Bornheimer Hang. Seine große Identifikation mit Concordia Eschersheim dokumentiert der „echte Fußballer“ neuerdings als Beisitzer im Vorstand.
22.06.2020