Chronik – Die ersten 50 Jahre

Zur akademischen Feier anläßlich des 50. Geburtstags der SG Concordia 1958 Eschersheim am 28. November 2008 erschien die “Chronik” der ersten 50 Jahre unseres Vereins. Liebevoll gesammelt, aufbereitet und geschrieben wurde alles von Rudolf “Flocki” Walther. Der war einst Spieler und Trainer am Rosegger, führte seine Concordia als Vereinsoberhaupt in die “zweiten 50 Jahre” und ist auch heute noch Präsidentt. Wie damals auf dem Platz und wie ein ganzes Berufsleben lang im gemeinsamen Anwaltsbüro stand ihm auch in Erinnerungssachen sein Freund Egbert “Eggi” Koeppen zur Seite. Diesen beiden Altvorderen der Concordia soll die nun beginnende “Digitalisierung” der Chronik gewidmet sein, die unserem Präsidenten besonders am Herzen liegt. In einer denkwürdigen Zeit, in der nicht nur der Fußball in Frankfurt ruht, sondern die ganze Welt den Atem anhält und gegen das “Coronavirus” kämpft, möchten er und der Verein mit den Geschichten aus der Vergangenheit Kontakt halten zu den Mitgliedern und Freunden und euch ermutigen, für andere da zu sein. So, wie es bei der Concordia nun einmal Brauch ist.  Die Fortsetzung der Chronik ist übrigens längst in Arbeit.

Frankfurt im März 2020

Chronik1

Chronik2

Chronik3
Chronik4
Chronik5
Chronik6

“Wachablösung im Eschersheimer Fußball”

Chronik7
Chronik8Chronik9
Chronik10

Chronik10
Chronik11
Chronik12
Chronik13
Chronik14
Chronik75:76
Chronik75:76:2Chronik75:76:3Chronik75:76:4